Regionalliga West

Sportfreunde Lotte
Begegnungen

Tore

# Herausforderer
HV
SL
1 VFL Bochum II
0
0
2 1. FSV Mainz 05 II
1
7
3 1. FC Kaiserslautern II
0
2
4 FC Schalke 04 II
1
1
5 1. FC Saarbrücken
0
3

Benjamin Wingerter

Der deutsche Fußballer Benjamin Wingerter wurde am 25. März 1983 in Gelsenkirchen geboren. Der 1,75 Meter große Mittelfeldspieler begann seine Karriere in der Jugendmannschaft vom Gelsenkirchner Verein FC Schalke 04. Im Jahr 2002 rückte er in die zweite Mannschaft auf, wo er zwei Jahre lang seinen Dienst im Mittelfeld verrichtete. Anschließend arbeitete er im Kader des 1. FC Union Berlin. Nach einer Saison in der Hauptstadt und dem Abstieg des Berliner Clubs zog es ihn zum VfR Aalen.

Lebenslauf bis heute

In der Saison 2008 kam Benjamin Wingerter hier zu seinem ersten Einsatz als Profifußballer. Im August des selben Jahres zog er sich einen Kreuzbandriss zu. Nach der Genesung folgte eine Meniskusverletzung, die ihn zu einigen Monaten Pause zwang. Nach dem Abstieg des VfR Aalen in die 4. Liga, wurde Benjamin Wingerter Mitglied der Sportfreunde Lotte.